Dein Engagement ist IN

Dein Engagement ist IN

Viele Schülerinnen, Schüler und Jugendliche engagieren sich bereits ehrenamtlich, beispielsweise in Rettungsorganisationen (Jugendrotkreuz, THW, Wasserwacht, Jugendfeuerwehr), in kirchlichen Einrichtungen (Ministrantendienst, Leitung von Jugendgruppen, Pfadfinder) oder auch im sportlichen Bereich (Gruppen- und Übungsleiter).

Es ist wichtig, gerade diese Zielgruppe in ihrem Engagement zu stärken und deren Leistung wertzuschätzen.

Als Anerkennung führt die Stadt Ingolstadt „Dein Engagement ist IN“ ein, eine Auszeichnung für engagierte Schülerinnen, Schüler und Jugendliche.
Mit diesem Baustein in der Anerkennungskultur trägt die Stadt Ingolstadt einen wesentlichen Beitrag für die Nachwuchsförderung und Nachwuchsbindungen bei und verbindet damit die Hoffnung auch weitere Schülerinnen, Schüler und Jugendliche stärker für ein bürgerschaftliches Engagement zu gewinnen.

Logos Unterstützer

Was beinhaltet „Dein Engagement ist IN“?
•    Die Urkunde mit Bestätigung der erworbenen Kompetenzen
•    Das Gutscheinheft mit attraktiven Gutscheinen in Ingolstadt
•    Die feierliche Übergabe mit abgestimmten Rahmenprogramm

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
Schülerinnen, Schüler und Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren erhalten „Dein Engagement ist IN“, wenn sie folgende Kriterien erfüllt haben: Die ehrenamtliche Tätigkeit muss sich über mindestens ein Jahr/ Schuljahr und mit einem Zeitaufwand von mindestens 50 Zeitstunden erstreckt haben.

Wie kann ich die Auszeichnung „Dein Engagement ist IN“ beantragen?
Alle weiterführenden Schulen, Einrichtungen, Initiativen, Vereine und Verbände, die mit bürgerschaftlich engagierten Schülerinnen, Schülern und Jugendlichen zusammenarbeiten, können die Auszeichnung beim Freiwilligenzentrum im Bürgerhaus der Stadt Ingolstadt über den als PDF-Datei hinterlegten Antrag beantragen.

Wie geht es nach der Beantragung weiter?
1.    Prüfung des Antrags

Das Bürgerhaus/Freiwilligenzentrum prüft den Antrag und erstellt für die Schülerin oder den Schüler bzw. die Jugendliche oder den Jugendlichen die Urkunde sowie die Kompetenzbeschreibung und personalisiert das Gutscheinheft.

2.    Die Schulen, Einrichtungen oder Vereine versehen die Kompetenzbeschreibung mit ihrem Stempel
Das Bürgerhaus/Freiwilligenzentrum lässt den Antragstellern (Schulen, Vereinen, Initiativen oder Verbänden) die ausgefüllte Kompetenzbeschreibung zukommen, die diese dann mit ihrer Unterschrift, ihrem Stempel oder Siegel versehen. Die Kompetenzbeschreibungen werden im Bürgerhaus/Freiwilligenzentrum gesammelt.
 
3.    Verleihung der Urkunde, der Kompetenzbeschreibung und des Gutscheinheftes
Auf der im Herbst stattfindenden Ehrung verleiht der Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt allen zu würdigenden Schülerinnen, Schülern und Jugendlichen die Urkunde, die Kompetenzbeschreibung sowie das Gutscheinheft.
Die Ehrung findet alle zwei Jahre statt. Das Bürgerhaus/Freiwilligenzentrum verschickt die Einladungen dazu an die Schülerinnen, Schüler und Jugendlichen.

Ansprechpartnerin:
Franziska Striegl, Freiwilligenzentrum im Bürgerhaus der Stadt Ingolstadt, Kreuzstr. 12, 85049 Ingolstadt, Tel. 0841 305-2807, E-Mail: engagement@ingolstadt.de

Interessiert? 

Hier kannst du den Antrag und die Richtlinien für die Auszeichnung herunterladen, sowie die Kompetenzbeschreibung, die du für das Ausfüllen des Antrages benötigst: 

Antrag "Dein Engagement ist IN"
Richtlinien "Dein Engagement ist IN"
Kompetenzbeschreibung

In Ihrem Verein/Ihrer Einrichtung/Ihrer Schule engagieren sich viele junge Menschen, die die Auszeichnung bekommen können? Dann können Sie das Formular für einen Sammelantrag bei Frau Striegl anfragen. 

Videos: Jugendliche Engagierte erzählen

Die folgenden Videos wurden für die erste Übergabefeier am 25. November 2022 gedreht und vermitteln einen Eindruck von der Vielfalt jungen Engagements in Ingolstadt. Wir wünschen viel Freude beim Anschauen. 

Fechttrainer - MTV Ingolstadt

Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Mitte

Ministrant in der Pfarrei St. Pius

Nachhilfe im Verein NefAS e.V.

Schulsanitäter in der Freiherr-von-Ickstatt Realschule

Rettungsschwimmer bei der Wasserwacht Ingolstadt